Wir sind für Sie da!

Leider aber fällt unsere diesjährige Himmelfahrtsparty auf Grund der Corona-Beschränkungen aus.

Wir haben im Außenbereich geöffnet und lassen keinen verhungern oder verdursten! 

Wir freuen uns sehr, dass Sie uns die Treue halten. Sie sind mit "Abstand" die besten Gäste und Freunde des Hauses! Danke! 

Calimeros 
Achtung! Neuer Termin: 13.10.2020 

Zillertaler 
Achtung! Neuer Termin: 21.09.2020

Karten behalten ihre Gültigkeit.

Vorerst keine Veranstaltungen! 

Veranstaltungskalender

Termine

Mai 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

kohrener_land_historie 

Historie

Vor über 600 Jahren wurde das Vorwerk Lindischberg erstmals urkundlich erwähnt und war ein Rittergut. Das Vorwerk erlebte in den Jahrhunderten eine wechselhafte Geschichte.

Seit über 150 Jahren ist das Lindenvorwerk als Gaststätte ein beliebtes Ausflugsziel und weithin über die Grenzen des Kohrener Landes bekannt. Es wurde von 1920 bis 1960 von unseren Großeltern Martin und Gertrud Zöllner bewirtschaftet.

Nach der Übernahme in Familienbesitz 1997, wurde das Objekt, welches vor der Wende Konsumgaststätte war, von Grund auf restauriert und erhielt sein familiäres Flair zurück, für das es in der Vergangenheit bekannt war. Im gemütlichen, anheimelnden Landhausstil eingerichtet, sind die miteinander
verbundenen Restaurationsräume Gaststube, Weinstube, Ratsherrenzimmer ideal geeignet für kleine Familienfeiern, Besprechungen etc.

Der Saal mit einer Kapazität bis 180 Plätze ist durch eine mobile Trennwand vielfältig nutzbar und empfiehlt sich für unterschiedlichste Veranstaltungen
von Konferenzen, über Firmen- und Familienfeiern bis hin zu Tanzver-anstaltungen. Barrierefrei eingerichtet ermöglichen wir auch Gästen mit Handicap einen unbeschwerten Besuch.

Eine Kinderfreundliche Ausstattung wie Wickeltisch, Kinderspeisekarte und Hochstühle sind ebenfalls vorhanden.

1890 1900 1905 1910 1911 1911 1915 1915 1918 1925 1928 1931 1932 1933 1933 1935 1935 1939 1989 1999 Saal 1910

 
top